Tatjana Bister
Freude am Fahren – auch in Zukunft? Automobilbranche im Wandel. Mag. Tatjana Bister sammelte in ihrer bisherigen Laufbahn umfassende Erfahrungen
Klaus Küng
Der Fall Praktiker: Wie Millionen-Investments scheitern können. Nach WU-Studium und einigen Jahren in der Londoner Finanzszene wechselte Klaus Küng als
Heinz Nußbaumer
Macht und Ohnmacht des Bundespräsidenten Heinz Nußbaumer studierte Theologie, Rechts- und Staatsphilosophie sowie Kunstgeschichte. Als Journalist war unter anderem für
Otto Naderer
Von der Raumverteidigung zur gemeinsamen europäischen Sicherheits- und Verteidigungspolitik Ein langes Berufsleben als österreichischer Offizier Mag. Dr. Otto Naderer ist
Helmut Brandstätter
Österreich nach der Wahl Dr. Helmut Brandstätter studierte Jus in Wien. Von 1982 bis 1997 war er Korrespondent des ORF
Eva Horn
Leben im Anthropozän — ein neuer Blick auf Mensch und Natur Eva Horn, Professorin für Kultur- und Literaturwissenschaft am Institut
Gerhart Holzinger
Wesen und Funktion des VfGH Univ.-Prof. Dr. Gerhart Holzinger studierte Jus an der Universität Salzburg und war dort am Institut
Felix Keil
Cannabis und Onkologie — Mythen und Fakten Prim. Univ. Prof. Dr. Felix Keil , Abteilungsvorstand der 3. Medizinischen Abteilung des
Günter Weninger
Wie entsteht kreative Werbung Mag. Günter Weninger ist Gründer und Geschäftsführer von ambientart, einer Agentur für Werbung und Markenkommunikation. www.ambientart.at
Julian Le Play
Mein Weg zum Popstar Julian le Play (bürgerlich: Julian Heidrich) ist ein österreichischer Sänger, Songwriter und Produzent. Sein erstes Album
Gregor Schönstein
Was macht ein Lobbyist? Gregor Schönstein, begann seine Karriere 1982 beim ORF, wo er bis 1992 als Moderator, Gestalter und
Martin Sajdik
Der Konflikt in der Ostukraine. Dr. Martin Sajdik studierte Jus in Wien, Moskau und Bologna. Er begann seine diplomatische Karriere
Viktor Bauer
Kommunikation in Krisensituationen Viktor Bauer promovierte 1997 in Publizistik. Nach einigen Jahren als Pressereferent bei der Industriellen Vereinigung und als
Christian Schitter
Was macht ein Strategieberater? Christian Schitter, MSc, BSc studierte Financial and Actuarial Mathematics an der TU Graz und BWL an
Kardinal Christoph Schönborn
Was motiviert mich zum Glauben? Kardinal Christoph Schönborn wurde 1945 in Böhmen geboren. Er trat 1963 in den Dominikanerorden ein,
Karl Farmer
Industrie 4.0 aus volkwirtschaftlicher Sicht: Fressen die Roboter die menschliche Arbeiterkraft? Karl Farmer studierte in Graz und Göttingen Volkswirtschaftslehre und
Georg Zedlacher
Digitalisierung — Morgendämmerung des Cyborg? Georg Zedlacher ist EMEA Marketing Director bei DellEMC. Zuvor arbeitete er für A1 Telekom Austria
Johannes Abentung
Interessensvertretung in Zeiten des gesellschaftlichen Wandels – Gefahren und Chancen. Dr. Johannes Abentung, geboren 1961 in Innsbruck, kommt aus der
Eugene Young
Being an American diplomat Eugene Young is Chargé d’Affaires ad interim at the U.S. Embassy in Austria; he arrived in
Peter Jordan
Europas kulturelle Vielfalt als Problem der Integration HR Prof. h.c. Univ.-Doz. Dr. Peter Jordan unterrichtet an den Universitäten Wien, Klagenfurt,
Alexander Maculan
Das „böse“ Russland Alexander Maculan übernahm Ende der 1980er Jahre die von seinem Vater aufgebaute Baugesellschaft Hofman & Maculan, die
Thomas Seibert
Almdudler und die österreichische Getränkewelt DI Thomas Seibert, MBA studierte an der TU Wien (Maschinenbau/Verfahrenstechnik) und an der IESE Business
Daniel Amann
Die Versicherungsbranche im Umbruch Daniel Amann hat nach dem Jusstudium in Wien und Brüssel seine berufliche Laufbahn in der Bankenwelt
Ernest Pichlbauer
Wie krank ist unser Gesundheitssystem? Dr. Ernest Pichlbauer studierte Medizin. Nach einer Zeit als Universitätsassistent für klinische Pathologie (AKH Wien)
Adam Christian
Politik und Wirtschaft – zwei Seiten einer Medaille. Eine Einführung in die Welt des Lobbying. Mag. Christian Adam studierte Geschichte
Siegfried Reich
Digital Motion – IKT in der Mobilität, im Sport und in der Gesundheit Univ.-Doz. Dr. Siegfried Reich studierte Wirtschafts- und
Dominik Batthyany
Über Sucht und Suchtformen Dr. Dominik Batthyány, Psychotherapeut, Leitung des Instituts für Verhaltenssüchte an der Sigmund Freud Privatuniversität Wien (SFU),
Thomas Aringer
Über Organisationsentwicklung und Talent Management Mag. Thomas Aringer ist Gründer und Geschäftsführer der 5P Consulting GmbH in Wien (www.5p-consulting.com). Zuvor
Markus Gruber
Wie funktioniert politische Kommunikation? Markus Gruber ist Gründer und Geschäftsführer der Kommunikationsagentur GPK (www.gpk.at), die auf die Bereiche Advertising &
Andreas Unterberger
Einblicke in die politische Landschaft Österreichs 2016 Dr. Andreas Unterberger ist Publizist und Politikwissenschaftler. Er studierte Rechtswissenschaften, Volkswirtschaftslehre und Politikwissenschaften.
Ludwig Steinbauer
– Geschäftsführer der PORR Die österreichische Baubranche Dr. Ludwig Steinbauer ist seit 2015 Geschäftsführer der Porr Beteiligungen und Management GmbH
Hans Leiningen-Westerburg
Medienjustiz und Gerechtigkeit Dr. Hans Leiningen-Westerburg ist pensionierter Richter (Straflandesgericht Wien) und Staatsanwalt. Er ist nun als Strafverteidiger und Konsulent
Stephan Mayer
Österreichs Beitrag zur europäischen Raumfahrt DI Dr. Stephan Mayer studierte Technische Physik an der TU Wien. Von 1995 bis 1997
Gottfried Schellmann
Apple, Google—Steuergerechtigkeitsdebatte oder Wirtschaftskrieg USA gegen Europa? Mag. Gottfried Schellmann ist Steuerberater und Experte für internationale Unternehmensbesteuerung. Er studierte Jus
Michael Siegmund
Innovationsfaktor Mensch Dkfm. Michael Siegmund (Jahrgang 1978) studierte Betriebswirtschaft an der Ludwig-Maximilians-Universität München, sowie als Visiting Scholar an der Columbia
Martin Rohla
Vom Spagat zwischen ökologischer, sozialer und ökonomischer Verantwortung & Ertragsoptimierung. Mag. Martin Rohla studierte BWL und war während des Studiums
Bernhard Mittermüller
– Institut für Rechtswissenschaften BOKU           Sind die EU-Agrardirektzahlungen WTO-widrig? Mag. Dr. Bernhard Mittermüller studierte Rechtswissenschaften
Felix Primetzhofer        
– Prime Executive Solutions Ltd. Objektivität & Compliance: Fluch oder Segen? Erfahrungen im internationalen Krisen-Management in wirtschaftspolitischer Betrachtung Felix Primetzhofer, selbständig
Damian Izdebski
 – Gründer von DiTech Meine Besten Fehler – #startupagain   1999, im Alter von 23 Jahren, gründete Damian Izdebski gemeinsam
Karl Farmer
– Karl-Franzens-Universität Graz China und die Weltwirtschaft: Makrodaten hautnah erlebt   Karl Farmer studierte in Graz und Göttingen Volkswirtschaftslehre. Bis
Michael Herscovici
– Enterpreneurship & Private Equity Dr Michael Herscovici studierte Handelswissenschaften an der WU Wien. Von 1988 bis 1990 absolvierte er
Martin Schlag
– Päpstlichen Universität Santa Croce Rom Wohlstandsdenken neu gedacht – Adam Smith und der christliche Humanismus Martin Schlag ist seit
Martin H. Gerzabek
– Rektor der Universität für Bodenkultur Gedanken zur Welternährung und nachhaltigen Bodennutzung – Beiträge der Universität für Bodenkultur Wien   Prof.
Peter Lewisch
– Universitätsprofessor für Strafrecht (Universität Wien) und Rechtsanwalt (CHSH Rechtsanwälte) Von Kaprun bis zum VfGH: Die Verbandsverantwortlichkeit Univ.-Prof. DDr. Peter Lewisch
Johannes Schrems
 – Abteilungsleiter HYPO NOE Gruppe Bank AG Sorgen und Nöte der Bankenwelt Dr. Johannes Schrems studierte an der Universität für
Benedikt Spiegelfeld
–  Seniorpartner bei CHSH Rechtsanwälte  Der Rechtanwalt –Verantwortung, Herausforderung und Begeisterung Dr Benedikt Spiegelfeld ist Senior Partner bei CHSH Rechtsanwälte,
Jean-François Kaufeler
  – Zentrumsleiter und Direktor des ESA Kontrollzentrums in Darmstadt Neuste Entwicklungen in der Raumfahrt DI Jean-François Kaufeler wurde 1946
Lord Brian Griffiths
  – Ethics in Politics and Finance Ethics in Politics and Finance – Individuals as Agents for Change Moderation: Thomas
Salem Hassan
Ist ISIS noch zu stoppen? Salem Hassan ist Repräsentant des „Irakischen islamischen Höheren Rats“ in Österreich und Gründer des Islamisch-Schiitischen
Michael Weigand
– TU Wien   Faszination Hubschrauber Univ.Prof. Dipl.-Ing. Dr.-Ing. Michael Weigand ist seit 2008 Professor für Maschinenelemente an der TU
Michael Schwarz
– Präsident der Rechtsantwaltkammer NÖ Selbstverwaltung der Rechtsanwälte—Herausforderungen und Chancen für die Zukunft  Mag. Dr. Michael Schwarz studierte Rechtswissenschaften und
JAHRESRÜCKBLICK 2014-2015
Jahresrückblick 2014-2015 hier zum Herunterladen 
Martin Rhonheimer
Islam und säkularer Staat Professor für Ethik und politische Wissenschaft an der Philosophischen Fakultät der Päpstlichen Universität Santa Croce in
Georg Florian Grabenweger
Corruptio optimorum pessima – Wie Korruption Staat, Wirtschaft und Gesellschaft angreift Mag. Georg Florian Grabenweger ist Jurist in der Internen Revision
Benedikt Simonischek
– Volkstheater Die Herausforderung Kunstsponsoring und Kunstmarketing Benedikt Simonischek, B.Sc. wurde 1988 in Berlin geboren. Nach der Matura Studium der
Karl Wenninger
– Schauspieler Rethoriksemminar  
Markus Kienberger
– Country Manager Google Austria Digital Transformation. Managing the Change Markus Kienberger ist Country Manager von Google Austria. Er ist ausgebildeter
Rüdiger Schender
– B&S Rechtsanwälte Aktuelle Fragen zum Wirtschafts–und Korruptionsstrafrecht Mag. Rüdiger Schender war nach seinem Studium der Rechtswissenschaften stellvertretender Kabinettschef des
José María López-Barajas
Johannes Farmer
Igor Sekardi
– Industriellenvereinigung TTIP – Motor für Wachstum und Beschäftigung? Mag. Igor Sekardi, M.A.I.S. studierte zunächst Politikwissenschaften an der Universität Wien
Stefan Dannenmaier
– Managing Partner institute for lean six sigma Was ist process excellence consulting? Dr. Stefan Dannenmaier ist Managing Partner beim Institute
Christian Gehrer
Was macht man als Strategieberater? Christian Gehrer besuchte das Fremdenverkehrskolleg in Innsbruck und studierte dann Internationale Wirtschaftswissenschaften in Innsbruck. Zwei
Florian Kreuzbauer
Alles rund um Private Equity Dr. Florian Kreuzbauer studierte Rechtswissenschaften an der Universität Wien und nahm währenddessen an einem Bankentraineeprogramm
David Sperling
All Corrupt? The Promotion of Good Governance in Africa Moderation: Mario Fantini A graduate of Yale and Harvard, and the
Niklas Schmidt
Für’s Leben Lernen MMag. Dr. Niklas Schmidt, Rechtsanwalt und Steuerberater, ist Partner bei Wolf Theiss Rechtsanwälte, einer der führen-den Anwaltskanzleien
Miloš Vec
– Juridicum Therapie und Buchhalterei: Abenteuer Tagebuch Univ.-Prof. Dr. Miloš Vec ist seit Oktober 2012 Professor für Europäische Rechts– und
Christian Papke
– Theatherregisseur Als freier Regisseur und Dramaturg Christian Papke wurde 1974 in Basel geboren, aufgewachsen ist er in München und
Buchpräsentation
Psychologie und das christliche Leben Während einer Tagung zum Thema „Treue und Wachstum in den Tugenden“ stellte Dr. Wenceslao Vial,
Eckart Ratz
– Präsident des OGH Funktion und Selbstverständnis des Obersten Gerichtshofs Eckart Ratz (geboren 1953 in Bregenz) promovierte 1978 an der Universität
Marco Ragni
– Albert-Ludwigs-Universität Freiburg Sind Roboter bessere Menschen?    
Leopold Bien
– Staatsanwaltschaft Wien Organisierte Kriminalität in Österreich
Bernhard Pichler
– TU Wien Betonforschung zu Beginn des 21. Jahrhunderts  Assoc.-Prof. Dipl.-Ing. Dr. techn. Bernhard Pichler studierte Bauingenieurwesen an der TU
Gordian Gudenus
– Bank Gutmann AG Private Banking am Beispiel Bank Gutmann Seit 2004 ist Gordian F. Gudenus Mitglied der Bank Gutmann
Stefan Zleptnig
– ASFINAG Die Rechtsabteilung – eine attraktive Karrieremöglichkeit?  MMag. Dr. Stefan Zleptnig, LL.M., studierte Rechts- und Politikwissenschaft in Wien und
Aktuelle Situation in Yemen
 
Marcelo Magalhãnes Fares Saba
– Nationalen Institut für Weltraumforschung (Brasilien) Letzte Entwicklungen der Forschung über Blitzschläge Marcelo Magalhãnes Fares Saba studierte Physik an der Universität
Margit Laimer
– Universität für Bodenkultur Chancen und Herausforderungen der pflanzlichen Biotechnologie. Frau Prof. Laimer besuchte das Lyzeum „Walter von der Vogelweide“
Walter Koch
– CEO LOGICDATA Electronic & Software Entwicklungs GmbH What leads to success? – How you can make the difference! DI. Walter
Christian Pilnacek
– Bundesministerium für Justiz Aus der Küche des Strafrechts: Wege zu Versöhnung und Gerechtigkeit—Aktuelles aus dem Strafrecht Dr. Christian Pilnacek studierte Rechtswissenschaften
Damian von Stauffenberg
Unternehmertum rund um die Welt: Der Mensch als Motor für Entwicklung Moderation: Wolfgang Habermayer Damian von Stauffenberg ist Gründer und
Mario Fernández Baeza
– Botschafter der Republik Chile Chile: Gesellschaftliche Wandlung und politische Stabilität Prof. Dr. Mario Fernández Baeza studierte in Chile Sozial-
Martin Spitzer
– WU Wien Steuerung von Gerichtsverfahren durch Prozesskosten Univ.-Prof. Dr. Martin Spitzer ist Professor am Institut für Zivil– und Unternehmensrecht
Joerg Windbichler
– Comparex Internationale Expansion in Emerging Markets – Erfahrungen aus Europa, Asien & Amerika Mag. Jörg Windbichler, MBA, 45, ist seit
Ernst Karner
– Universität Wien Menschenrechte und zivilrechtlicher Persönlichkeitsschutz  Univ.-Prof. Dr. Ernst Karner ist geschäftsführender Direktor des Instituts für Europäisches Schadenersatzrecht (ESR)
Daniel Huber
– Gründer von Spirit Design Innovative Design – Thinking the Future Der Salzburger hat in Wien an der Universität für
Florian Steinhart
– Rechtsanwalt bei Herbst Kinsky Die Start-up Gründung und der Anwalt MMag. Dr. Florian Steinhart studierte Rechtswissenschaften an der Uni
Michael Landau
– Präsident von Caritas Österreich Herausforderungen der Solidarität im 21. Jahrhundert
Christof Strasser
– Rechtsanwalt bei 42law Was sind die Herausforderungen, wenn man seine eigene Kanzlei aufmacht? Dr. Christof Strasser studierte Rechtswissenschaften an
Thomas Steiner
-Bundesfinanzierungagentur Wie pleite ist Österreich? Zu aktuellen Ansätzen des Schuldenmanagements DI Dr. Thomas Steiner ist seit April 2013 Geschäftsführer der
Anton Forstner
– Rail Cargo Austria Lösungen für die ÖBB
Emanuele Bertolaso
– Art Consulter Wa(h)re Kunst als Investition Mag. Emanuele Bertolaso studierte Internationale Betriebswirtschaftslehre an der Wirtschaftsuniversität Wien und ist ein
Stephan Löwenstein
Der ungewöhnliche Alltag eines Auslands-Korrespondenten Mag. Stephan Löwenstein ist seit 2012 Korrespondent der „Frankfurter Allgemeine Zeitung“ für Österreich und Ungarn. Davor
Christian Novotny
Managergehälter aus unternehmensrechtlicher Sicht Neue Bestrebungen des europäischen und österreichischen Gesetzgebers zur gesellschaftsinternen Regulierung von Mangergehältern. Univ.-Prof. Dr. Christian Nowotny
Franz Felberbauer
Metalle und Macht: Warum Metalle seit der Kupfersteinzeit die Geschichte beherrschen DDr. Franz Felberbauer lehrt am Institut für Geschichte der
Stefan Perner
Elektronische Gesundheitsakte: Wahrheiten und Legenden Was steckt hinter der hitzigen Debatte um die Elektronische Gesundheitsakte und welche Auswirkungen hat ELGA
Nino Hartl
Bundesamt für Fremdenwesen und Asyl (BFA): die andere Seite der Abschiebungen
Florian Neumayr
Die ständig zunehmende Bedeutung des Kartellrechts Was steht hinter der Verhängung von Milliardenstrafen durch EU Kommission und nationale Wettbewerbsbehörden? RA
Peter Ramsauer
Unternehmenssanierung aus Bankensicht Der gebürtige Niederösterreicher Dr. Peter Rausauer ist studierter Jurist und Hauptabteilungsleiter für Sanierungen bei der Raiffeisenlandesbank NÖ/Wien. Der
Alexander Maculan
Wohin steuert die Bauwirtschaft in Europa? Der gebürtige Wiener Bauunternehmer übernahm Ende der 1980er Jahre die von seinem Vater aufgebaute Baugesellschaft
Matthias Gass
Haftung von Ratingagenturen  MMag. Matthias Gass studierte Jus und Betriebswirtschaftslehre an der Universität Wien. Nach sechs Jahren in der Immobilienbranche
Albert Hofmayer
Ukraine: das Land der (un-)begrenzten Möglichkeiten — Eine wirtschaftsgeographische Betrachtung Prof. Albert Hofmayer ist außerordentl. Univ.-Professor im Ruhestand am wirtschaftsgeographischen Institut der WU
Werner Sporn
Klischees, Faszination und Realität des Anwaltsberufs Dr. Werner Sporn ist führender Partner bei SCHUPPICH SPORN & WINISCHHOFER Rechtsanwälte. Die in
Johann Loibner
Warum sich Medizinstudenten auch für Homöopathie und Kneipp interessieren sollten? Dr. med. Johann Loibner ist pensionierter Arzt für Allgemeinmedizin und betreibt
Wynfrid Kriegleder
Literatur und Geschichte: Was bewirkte die Literatur am Beispiel Österreichs? Dr. Wynfrid Kriegleder ist Professor für Neuere deutsche Literatur am Institut
Klaus Schönbach
Das Internet — eine Gefahr für die Demokratie? Dr. Klaus Schönbach ist Vorstand des Instituts für Publizistik und Kommunikationswissenschaft und Professor
Wolfgang Mazal
Aktuelle Fragen der Sozialpolitik: Menschenbild gefragt Univ.-Prof. Dr. Wolfgang Mazal ist Professor am Institut für Arbeits– und Sozialrecht der Universität.
Wilfried Lang
Warum ich Neurologe wurde; eine Reise durch das Gehirn Dr. Wilfried Lang wurde in Baden-Baden in Deutschland geboren. Nach dem
Der Kosmos und ich
Start-Programm + UNIV-Kick-off (Themen: Leadership & Kosmos)
Friedrich Wally
Schulreform: Pädagogische und soziale Probleme in Österreich und anderswo Dr. Friedrich Wally stammt aus Wien. Nach dem Studium der Romanistik
Gerhard Litzka
Justizpolitik aus der Sicht des Sprechers von fünf Justizministern Als ausgebildeter Richter war Dr. Gerhard Litzka unter anderem leitender Staatsanwalt
Mathew Quinn
Das Problem Nordirland: kann man zusammenleben? 
Hansjörg Klausinger
Wirtschaftsliberalismus – Was ist das?  Hansjörg Klausinger ist Außerordentlicher Professor der Institut für Arbeitsmarkttheorie und –politik des Departments für Volkswirtschaft
Johann Schimatschek
Als Richter am Handelsgericht Wien Mag. Johann Schimatschek, Richter am Handelsgericht Wien, wird von den Herausforderungen sprechen, mit denen Richter
Joan Fontrodona
Value for Money? On the Business Case of Business Ethics Joan Fontrodona is professor and head of the Business Ethics
Niklas Schmidt
Karriere und Lifestyle zwischen Kanzlei und Gericht: Das Leben eines Anwalts Dr. Niklas Schmidt ist Partner bie Wolf Theiss Rechtsanwälte
Johann Litzka
On the Road: Herausforderungen im Straßenverkehr Professor Litzka ist seit 1991 als Ordinarius für Straßenbau und Straßenerhaltung an der TU
Lars Maydell
Lehramtsstudentenaustausch Maydell studierte Kultur- und Wasserwirtschaft an der Universität für Bodenkultur und Business Administration und Business Informatics an der RSM
Erich Bergmann
Wie bewegt sich die Logistik-Branche? Erich Bergmann ist als Sales Director bei LKW Walter Internationale AG für das Business Development speziell
Paul Gulda
Über Musik. Und das Musik-er-leben Paul Gulda ist der zweitälteste Sohn von Friedrich Gulda und nahm unter anderem auch bei
Markus Kravanja
Die Kunst als Künstler zu leben Markus Kravanja, geboren in Graz (1976), absolvierte zunächst das Studium der Rechtwissenschaften. Seit 1997
Richard Estarriol
Leben in Osteuropa während des Kalten Krieges Dr. Richard Estarriol war langjähriger Auslandskorrespondent für die spanische Tageszeitung „La Vanguardia“ (Barcelona)
Karim Taga
Die Zukunft der Telekommunikationsbranche Karim Taga ist Geschäftsführer von Arthur D. Little in Österreich und der globale Leiter des Geschäftsbereiches
Johannes Krall
Ausbildungserfordernisse in der Finanzdienstleistung Johannes Krall promovierte in Jus und schloss ein Post Graduate für Finance Management ab. Er ist seit
Bernhard Küppers
Politik und Leben in der Osthälfte Europas vor und nach der Wende Der gebürtige Schwarzwälder startete seinen Berufsweg als Auslandskorrespondent
Lars Maydell
Leadership Development: Was macht ein Coach? Lars Maydell studierte Kultur- und Wasserwirtschaft an der Universität für Bodenkultur und Business Administration und
Gert Bergmann
VW, Audi, Formel 1 – China, Japan, Indien, Brasilien – Globalisierung live erlebt Gert Bergmann ist seit 2011 Mitgründer und
Maciek Stasinski
“Polen und  Solidarność 1980-1989” Maciek Stasinski ist leitender Redakteur von Gazeta Wyborcza und Korrespondet von La Vanguardia in Polen.
Otmar Lahodynsky
Europa in der Krise. Ist die EU noch zu retten? Der gebürtige Linzer startete seinen Berufsweg als Journalist 1976 nach
Lord Brian Griffiths
The Role of Values in Business – Learnings from the Financial Crisis Lord Griffiths ist stellvertretender Vorsitzender von Goldman Sachs
Sorin Gadeanu
Humboldt oder Henkel? Die Bologna-Universität im Spannungsfeld zwischen Wissenschaft und Wirtschaft Prof. Dr. Sorin Gadeanu studierte in Temeswar und Düsseldorf Germanistik,
Stefan Beig
Ägypten und Syrien: wohin geht die „arabische Revolution“? Stefan Beig (Jahrgang 1978) beendete im Jahr 2001 das Tonsatz-Studium am Konservatorium
Hans Peter Spalek
Die Wirtschaftskrise in Spanien. Hintergründe und Ausblick Mag. Hans Peter Spalek begann nach seinem WU-Studium eine berufliche Karriere als Banker.
Suncan Pavlovic
Business in Rußland Suncan Pavlovic war Heimbewohner in Birkbrunn. Er war viele Jahre in Rußland tätig und half u.a. beim
Martin Rychli
Lehrersein zwischen Europa und Afrika Martin Rychli, geb. 1977 in Baden (NÖ). Aufgewachsen in Tribuswinkel (NÖ). Studium des Lehramtes für
Univ. Prof. Karl Farmer
Ein Jahr danach: Zukunft der Weltwirtschaft: Geht es hinauf oder hinunter? Karl Farmer studierte in Graz und Göttingen Volkswirtschaftslehre. Derzeit
Dieter Bandhauer
„STOP e-books! – Weshalb?“ Mag. Dieter Bandhauer studierte an der Universität Wien Jus und betreibt seit 1984 den von ihm
Emanuele Bertolaso
Kunst verstehen Mag. Emanuele Bertolaso (Kunsthändler aus Wien) http://www.wiener-pa.com/  Es wird Kunst „zum Anfassen“ geben, da wir geplant haben, uns
Walter Zizelsberger
Aktuelle Entwicklung der Schulden- und Verteilungskrise und ihre moralischen Aspekt
Michael Müller
High-Tech Chirurgie vs. Traditioneller Chinesische Medizin Prim. Univ. Prof. Dr. Michael Rolf Müller ist Leiter der Abteilung für Thoraxchirurgie am Sozialmedizinischen
Dr. Florian Modler
“Inside Pharma oder: Woher kommt mein Medikament?”
Matthias Gass
Immobilienmarkt in Österreich nach der Krise
Dr. Reinhard Pichler
“Erfahrungen eines Krankenhausdirektors” Mag. Dr. Reinhard Pichler, hat eine theologische, psychotherapeutische und wirtschaftliche Ausbildung und ist weltlicher Letztverantwortlicher im Krankenhaus
Peter Resetarits
“Bürgersendungen im ORF” Dr. Peter Resetarits wurde am 23. Februar 1960 in Wien geboren. Gleichzeitig mit dem Studium der Rechtswissenschaften begann
Ip Wischin
“Die Kunst des Filmemachens. Was macht Filme spannend?” Ip Wischin coacht Filmprojekte von aufstrebenden Jungfilmern, ist Jurymitglied bei Filmfestivals und hat
Hans Winkler
“Die Medien in Österreich. Hintergründe und Ausblick.” Dr. Hans Winkler ist 1942 geboren und absolvierte nach dem Gymnasium ein Jus-Studium in
Birkbrunner Gesprächsrunde
Europäische Sicherheitspolitik – und das österreichische Bundesheer
Andreas Gruber
Aus dem Alltag eines Neurochirurgen Ao. Univ. Prof. Dr. Andreas Gruber ist leitender Oberarzt der Intensivstation für Neurochirurgie am AKH in
Muslimisch-christlicher Dialog
Der Koordinationsrat der Muslime in Deutschland (KRM) sieht nach dem Gespräch mit Papst Benedikt XVI in der Apostolischen Nuntiatur in
Paolo Petta
Emotions-orientierte Systeme: Grundlagen und Anwendungsbeispiele Dr. Paolo Petta leitet die Abteilung für Intelligente Softwareagenten und Neue Medien am Österreichischen Forschungsinstitut fur Artificial
Wolfgang Kleewein
Planen und Bauen – Wie es Euch gefällt? Ministerialrat Univ.-Doz. Dr. Wolfgang Kleewein ist Prüfbeamter der Volksanwaltschaft, befasst vor allem mit
Manfred Heider
Schiedsgerichtbarkeit – oder wie gesittet gestritten wird Manfred Heider war nach seinem Jus-Studium an der Wiener Börsekammer und als Rechtsanwalt beschäftigt
Christof Papousek
Neu im Kino. Über das österreichische Filmgeschäft. Christof Papousek ist Geschäftsführer der Constantin Film Unternehmensgruppe, zu der auch die Cineplexx-Kinogruppe gehört.
Thomas Pietschmann
Der Drogenmarkt und die Globalisierung des Verbrechens Thomas Pietschmann absolvierte die Wirtschaftsuniversität Wien und arbeitet seit 1993 in der Forschungsabeilung des
Karl Farmer
Zukunft der Weltwirtschaft: Geht es hinauf oder hinunter? Univ. Prof. Karl Farmer studierte in Graz und Göttingen Volkswirtschaftslehre. Derzeit ist
Anton Forstner
Alles auf Schiene. Wohin fährt die ÖBB? Anton Forstner war nach seinem WU-Studium mehrere Jahre als Journalist beim Trend tätig, bevor
Florian Welzig
Die täglichen Mühen der heimischen Universitätspolitik Florian Welzig studierte Jus in Wien und verfügt über langjährige politische Erfahrung. Er war in
Stefan Gössler
Rhetorik. Wie man Worten magische Kraft verleiht Stefan Gössler begann nach dem WU-Studium – das er parallel zur Tätigkeit als
Michael M. Miller
Catholic Anthropology vs. Welfare State and Social Ideas Michael Miller is the Director of Programs at the Acton Institute and